Restaurant

 
 
Genießen in stilvoller, gemütlicher Umgebung: In unserem liebevoll eingerichteten Restaurant und der nach altem Vorbild restaurierten, gemütlichen Gaststube mit echtem Eichenholzboden lässt es sich wunderbar verweilen. Warme Farben, norddeutsche Gemälde von dem Föhrer Maler Enzian Calvados, dem Heimatkünstler Heinzhermann Steffens aus Groß Rönnau und stilvolles Interieur lassen unsere Räumlichkeiten zu einem Treffpunkt für anspruchsvolle Genießer werden. Bei schönem Wetter servieren wir auch gerne auf der Terrasse und im Garten.

Kulinarische Kreationen mit höchster Qualität und regionaler Herkunft: In unserer kreativen Küche legen wir besonderen Wert auf Frische, Handwerk, Umweltverträglichkeit und Regionalität. Bei der Auswahl aller Zutaten achten wir entsprechend darauf, dass sie nachhaltig und ressourcenschonend produziert werden. Vegetarische und vegane Gerichte sind auf unserer Speisekarte eine Selbstverständlichkeit.

Um Ihnen ausnahmslos erstklassige, naturbelassene Qualität anzubieten, lassen wir uns neben unserer Mitgliedschaft im Verein „FEINHEIMISCH- Genuss aus Schleswig-Holstein e.V.“ vom führenden Ökoverband Bioland kontrollieren und arbeiten zusammen mit der Stiftung Naturschutz. Außerdem unterstützen wir Slow Food Deutschland e.V.. Kaffee, Tee, Trinkschokolade und Fruchtsäfte sowie zahlreiche Lebensmittel wie z.B. Reis, Quinoa und Rohrzucker stammen aus fairem Handel.

Gerne berücksichtigen wir Ihre individuellen Wünsche bei Lebensmittelunverträglichkeiten wie z. B. Lactose-oder Glutenintoleranz.

Das Restaurant ist barrierefrei eingerichtet und mit entsprechenden Sanitäranlagen ausgestattet.

 

Hier sehen Sie einige Bewertungen von Gästen:

www.restaurant-kritik.de    

www.qype.com